Citizen Science – bitte gerne mitmachen!

Zur Zeit ist es zwar wieder kalt, aber dennoch fliegen einige Wildbienen sobald die Sonne lange genug scheint. Angehängt sind Fotos von einem Grasweg in Schornsheim. Als ich das vergangene Wochenende dort spazieren gegangen bin, war es leider zu kalt, daher konnte ich keine lebenden Wildbienen beobachten. Aber ich konnte ein (leider) totes Individuum finden. Vermutlich handelt es sich bei den dort nistenden Wildbienen um Andrena apicata oder die „dunkle Weidensandbiene“.

Meine Bitte an die Leser dieses Blog. Viele Menschen nutzen das schöne Wetter, um in der Gemarkung spazieren zu gehen. Würdet Ihr mir bitte für die Gemarkungen Partenheim, Saulheim, Udenheim und Schornsheim Fotos zu Nistplätzen von Wildbienen (kleine Sandhäufchen wie auf den Fotos) und die Standorte zusenden? Gerne auch Fotos von verendeten Individuen, um sie ggf. bestimmen zu können. Dafür sind vor allem die Flügel, die Fühler und der Hinterleib, aber auch der gesamte Köper hilfreich.
Mich interessieren diese Ortschaften und ihre Gemarkung besonders, da ich versuche, hier eine Kartierung der „Wildbienen – Hotspots“ durchzuführen. Ich bin hier der Naturschutzbeauftragte der UNB und würde gerne alle Flecken kennen, an denen Wildbienen zu finden sind, um z.B. eventuelle geplante Eingriffe in die Natur besser beurteilen zu können. Gerne kann man natürlich auch mit anderen Fragen an mich herantreten.

Alle anderen Leser können gerne ihre Beobachtungen bei https://naturgucker.de/natur_.dll/ veröffentlichen.

Vielen lieben Dank und viel Spaß beim Spazieren und Beobachten.

Die kleinen braunen Erdhäufchen links im Bild.

Hier etwas näher.

Und hier ganz nah.

Aussterben von Insekten: „Warnung an die Menschheit“

Aussterben von Insekten: „Warnung an die Menschheit“

Der Artikel ist schon ein paar Tage älter, ist aber noch immer interessant und wichtig!

Aussterben von Insekten: „Warnung an die Menschheit“

Das zeigt eine Analyse führender Insektenforscher. Sie richten eine „Warnung an die Menschheit“.

Source: www.sueddeutsche.de/wissen/insekten-aussterben-forschung-1.4834383?fbclid=IwAR1tZZxszmKE5jhaE8xcAAECJ5vZWdEtA1NFACxYX-h0mTmmvuyV5Nsx4wE